top of page

Göttlichkeit

Aktualisiert: 4. Apr.

Wenn wir anerkennen, dass das Ego ein Glaubenssystem ist, das nicht wirklich, sondern nur ein Bewusstsein ist, dass wir selbst geschaffen haben, dann dürfen wir auch erkennen, dass wir selbst es lösen und verändern können.


Die Quelle - Gott - hat uns nicht mit diesem Glaubenssystem erschaffen.


Und so können wir frei entscheiden, ob wir dieses Bewusstsein behalten oder transformieren wollen. Lösen. Ablegen.


Das Ego ist der manifestierte Glaube an die Trennung von Gott.

Wählst du das?


Oder möchtest du deine Göttlichkeit in jeder Ecke deines Bewusstseins erfahren, erleben und fühlen? Dann darfst du die innere transformierende Arbeit nicht scheuen, die es braucht dein Bewusstsein von den Gedanken des Ego zu befreien.


Wieso etwas Power über dich geben, das nicht real ist, nicht wirklich und am Ende des Tages eine einfache Illusion?


Du bist reine Göttlichkeit.

Reine Liebe.


Mit Hilfe der Spiegelübung haben wir einen schnellen, effektiven Weg uns selbst zu lieben und an alle, alle Stellen in unserem Bewusstsein Liebe hinzubringen.

Uns zu vereinen mit unserem wahren Sein.


Mit Gott.



24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Erdung

Göttliches Paar

Nein Danke Ego

Comments


bottom of page